Stadtplan Dresden Altstadt und Umgebug mit eingezeichneten Treffpunkt als Puzzle

Auftakt – Stadtführung Dresden, Ankommen und Orientieren

Feb bis Dez. │ nur Freitags │17 Uhr │Dauer: 1h │ 10 € / Erw. │ bis 16 Jahre kostenfrei

Was sehe ich bei der Führung? Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Dresdens im Zentrum; vorläufiger Ablauf: Historischer Neumarkt, Frauenkirche, Residenzschloss, Zwinger, Theaterplatz, Semperoper, Katholische Hofkirche, Augustus Brücke, Goldener Reiter, Neustätdter Markt

Was ist das Besondere gegenüber anderen Führungen? besondere Route von Altstadt zu Neustadt mit Canaletto-Blick u. interessanten Geschichten; viele interessante Infos für Ihren Aufenthalt, z.B. empfehlenswerte Gaststätten; kurz – knapp – kurzweilig – in kleiner Gruppe

Wo und wann treffe ich mich? 17 Uhr vor der Tourist-Information Dresden im Untergeschoss des Quartiers an der Frauenkirche, Neumarkt 2. Die Stadtführerin wartet auf Sie am Fuße der Rolltreppe und hält ein Schild „Glanzlichter Dresdens“ in der Hand.

Was kann ich noch anschauen? Mehr über die Altstadt mit der 2 stündigen Stadtführung erleben oder die Schätze im Residenzschloss mit unserer Führung kennen lernen.

Häufig gestellte Fragen über das Programm:

Wie die Zimmer in einer Wohnung reihen sich die Plätze von Dresden aneinander. Und so war und ist auch jeder dieser Plätze für etwas anderes im Leben dieser Stadt bestimmt:

Auf dem Neumarkt wurde gefeiert, auf dem Altmarkt gehandelt, über den Postplatz rannte man zur Strassenbahn, über den Theaterplatz stöckelt man noch heute zur Oper und über der Elbe auf der Augustusbrücke scheint Dresden in den Wasserspiegel zu schaun und mit dem Ergebnis sehr zufrieden zu sein.

Lassen Sie sich bei dieser Führung unterhaltsamst von einst und heute berichten. Dabei erhalten Sie viele praktische Tips zu Besichtigungsmöglichkeiten und neuen Attraktionen und was Sie sonst noch wissen wollen.

Preis: 10 € /Erw

Kinder der Familie bis inklusive 16 Jahre kostenfrei

Zahlungsarten:

auf der Webseite

Wir nutzen das Buchungssystem der bookingkit GmbH und können somit die Bezahlung mit PayPal anbieten. Dazu kommen noch die Zahlung per Banküberweisung, Kredit- und Debitkarten, Sofortüberweisung und Giropay (die Dienste werden durch den Drittanbieter MANGOPAY S.A erbracht). Ausführliche Informationen über die gespeicherten Daten finden Sie unter Datenschutz.

Wenn Sie diese Möglichkeiten nutzen, ist Ihr Platz gleich verbindlich gebucht. Sie können die Führung bis zu eine Stunde vor Leistungsbeginn auf unserer Webseite buchen.

vor Ort

Nur für kurzfristige Anmeldungen (max. 1 Tag vor Leistungstag), die keinen rechtzeitigen Zahlungseingang bei uns ermöglichen, bieten wir die Barzahlung vor Ort an. Bitte beachten Sie, dass vor Ort keine Kartenzahlung möglich ist. Um Ihren Platz zu reservieren, bitten wir um eine kurze Information per Email oder Telefon unter der 0351 268 69 76. Falls Sie an dem von Ihnen verbindlich reservierten Tag doch nicht oder nicht rechtzeitig zum Treffpunkt kommen können, bitten wir Sie unbedingt um eine rechtzeitige Information vor Beginn der Führung zur organisatorische Absprache und/oder damit wir die Plätze anderen Gästen zur Verfügung stellen können. Herzlichen Dank dafür im Voraus.

Stornierungsbedingungen
Sie können Ihre Teilnahme telefonisch oder per Email bis 24 Stunden vorm Leistungsbeginn kostenfrei absagen, die Teilnehmerzahl verringern bzw. auf einen späteren Termin umbuchen. Im Fall Ihrer Absage bei bereits erfolgte Zahlung erhalten Sie den von Ihnen überwiesenen Gesamtbetrag zurück. Für spätere Stornierungen bzw. Nichterscheinen wird eine Buchungskostenpauschale in Höhe von 5€ erhoben.

Treffpunkt: um 17 Uhr vor der Tourist-Information Dresden im Untergeschoss des Quartiers an der Frauenkirche, Neumarkt 2. (Eingang der „QF Passage“ gegenüber Frauenkircheneingang D)
Das QF liegt direkt am Neumarkt zwischen Frauenkirche, Verkehrsmuseum und Hilton Hotel. Über allen Eingängen der QF Passage hängen rote Planen, die auf die Tourist-Information hinweisen. Der Treffpunkt im Untergeschoss kann durch eine nach unten führende Rolltreppe von der Frauenkirchen-Seite und eine übliche Treppe oder Aufzug von der Verkehrsmuseums- bzw. Stallhof-Seite aus erreicht werden. Die Stadtführerin wartet auf Sie am Fuße der Rolltreppe und hält ein Schild „Glanzlichter Dresdens“ in der Hand.

Parkmöglichkeiten in der Nähe: die Tiefgaragen Altmarkt, An der Frauenkirche oder Frauenkirche Neumarkt bzw. den Parkplatz Schießgasse
Öffentlichen Verkehrsmitteln (DVB): Haltestellen Synagoge (Linien 3 o. 7) / Pirnaischer Platz (Linien 1,2,3,4,7,12) bzw. Altmarkt (1,2,4) / Postplatz (1,2,4,7,8,9,10,11,12,62) bzw. Theaterplatz (4,8,9).

Stadtplan Dresden Altstadt und Umgebug mit eingezeichneten Treffpunkt

Wir bitten Sie aus organisatorischen Gründen 10 Min vorher zum Treffpunkt zu erscheinen. 

Führungsanlage: Wir nutzen die Funkführungstechnik der Firma Beyerdynamic. Die Gästeführerin ist mit einem Sender ausgestattet und Sie können sich dadurch von Ihr entfernen (Reichweite ca. 50 m), um z.B. Fotos zu machen oder sich einmal hinzusetzen. Sie verpassen keine Informationen und müssen nicht immer im Pulk um die Stadtführerin stehen. Da auch im Laufen kommentiert wird, ist viel individueller Bewegungsspielraum gegeben. Der persönliche Kontakt bleibt dennoch gewahrt. Die Führung ist deshalb sehr familienfreundlich und behindertengerecht.

Geeignetheit: Der Stadtrundgang kann für Sie barrierefrei gestaltet werden. Treppen werden dann vermieden und Strassenbordabsenkungen genutzt. Bitte melden Sie sich in diesem Fall vorher telefonisch bei uns oder teilen Sie uns Ihre eventuellen Einschränkungen, wie z.B. Rollstuhlfahrer oder Rollator, bei Ihrer Anmeldung mit. Die Führung ist ebenfalls familienfreundlich und auch für Kinderwagen geeignet – bitte geben Sie dieses bei Buchung mit an.

+ garantierte Machbarkeit, reibungsloser Ablauf und individuelle Beratung

+ mit unseren Ergänzungsbausteine zu ihrem Lieblingsprogramm

+ absolut unterhaltsam und kompetent – die Zeit vergeht wie im Flug

+ vergleichbar faire Preise: Kinder kostenfrei und jederzeit stornierbar

Unsere weitere Empfehlungen für Sie:

Stadtführung mit Innenbesichtigung Frauenkirche

Lernen Sie mit uns sächsische Geschichte und Geschicht(ch)en aus alten und ganz neuen Zeiten kennen.
(Mo / Mi / Fr / Sa um 10:30)

Rundgang durch Residenzschloss inkl. Neues Grünes Gewölbe

Spannende Hintergründe zu den berühmtesten Kunstwerken der Sammlungen im „Sächsischen Louvre“
(Mo / Mi / Fr / Sa um 13:30)

Noch mehr erleben: Ergänzungsbausteine dazu buchen

Unsere Führungen kombinieren mit: Stadtrundfahrt, Schifffahrt, Museums Card, Sächsische Schweiz Ausflug und vieles mehr…