GD 14

Besichtigungsprogramm
„Dresden von seinen besten Seiten“

Bei der Stadtführung durch die historische Altstadt von Dresden bekommen Sie einen Eindruck von den berühmten Sehenswürdigkeiten wie Zwinger, Theaterplatz, Residenzschloss, Fürstenzug, Stallhof und Brühlscher Terrasse. Besonders die Frauenkirche und der um sie herum entstehende Neumarkt haben das Bild Dresdens in den letzten Jahren in der Welt bekannt gemacht. Wir erzählen Ihnen kurzweilig und unterhaltsam die Geschichten von damals und von heute und Sie erhalten individuelle Tipps für Ihren Aufenthalt.

Tourbeschreibung

Am Nachmittag werden Sie in der Schatzkammer, dem Neuen Grünen Gewölbe zu den spektakulärsten und kostbarsten Kunstwerken geführt. Sie bestaunen einen Kischkern, der 185 Gesichter auf der Oberfläche aufweisen soll, ein goldenes Kaffeeservice und den größten grünen Diamanten der Welt.

Elbufer Dresden | Gruppenführung "Dresden von seinen besten Seiten"
Fürstenzug Dresden | Gruppenführung

Bei weiteren Stippvisiten in den neuen Ausstellungen bewundern Sie unter anderen einen prachtvollen Werkzeugschrank des Kurfürsten, ein fast vierhundertjahre altes Nähkästchen aber auch dramatische Szenen beeindruckende Ritterspiele und das erhabene Prunk- und Tafelzelt des Sultans. Nach einem individuellen Aufstieg zum Hausmannsturm (April-Oktober) genießen Sie den herrlichen Panoramablick über das Elbtal: Dresden liegt Ihnen zu Füßen…

Den Samstag lassen Sie mit einer stimmungsvollen Abendfahrt auf der Elbe ausklingen. Sie fahren circa 15 km stromauf bis zum Schloss Pillnitz. Dabei werden Sie kulinarisch und musikalisch verwöhnt und werden selber Teil der liebevoll freundlichen und romantischen Atmosphäre an der Elbe mit Lagerfeuern, feiernden und fröhlich winkenden Menschen und manchmal sogar Feuerwerk. Und, wenn sich dann zum Ausklang des Abends selbst das Schiff noch vor der festlichen illuminierten Silhouette der Altstadt dreht, ist das der perfekte Schlusspunkt für diesen Tag.

Elbufer in Dresden | Gruppenführung "Über die Brücken"

Falls gewünscht, können Sie die Kombination Neues Grünes Gewölbe – Semperoperführung statt der Schlossführung im Anspruch nehmen (18€/Pers. – Eintrittspreis für Gruppen). Sprechen Sie uns diesbezüglich an.

Alles wichtige auf einen Blick

Besichtigungsprogramm „Dresden von seinen besten Seiten“

360
Gruppenpreis
  • 4,5 h + 3 h Abends
  • Realisierbar: Mai – Oktober an ausgewählten Freitage und Samstage
  • Gruppenstärke: bis 25 Pers, sonst 2. Guide; Funkführungsanlage notwendig
  • zusätzliche Kosten (neben den im Preis bereits enthaltenen Leistungen): 2 €/Pers. (Einsatz der Funkführungsanlage), 11 €/Pers. (Eintrittspreis für Gruppen) und 27 €/Pers (Dixielandfahrt)

Schicken Sie uns jetzt eine Anfrage