Gl 1

Plauderei mit
Anna Constantia von Cosel

Wer war Anna Constantia von Cosel? Sie ist eine der schillernsten Frauenpersönlichkeiten in der Sächsischen Geschichte, in die sie als berühmteste Mätresse und große Liebe August des Starken einging.

Ihr wechselvolles Schicksal berührt Menschen noch heute, wurde mehrfach in Romanen beschrieben, in Filmen gezeigt und von Historikern nie ganz erforscht.

August überhäufte Sie mit Geschenken, vertraute ihr ganz und gar und sie gebar ihm vier Kinder und doch fiel Sie in Ungnade und verbrachte 49 Jahre in Gefangenschaft auf Burg Stolpen.

Mit der Gestaltung dieser Persönlichkeit, die aus ihrem Leben und den Gepflogenheiten ihrer Zeit unterhaltsam, witzig und charmant erzählt, machen Sie eine kleine Zeitreise. Sie weiß aber auch über Neues zu berichten und ist wie damals bestens informiert.
Reichsgräfin Cosel - Kostümführung in Dresden

Vorschläge für Ihre Plauderei mit der Cosel

Schlosspark von Pillnitz

Erlebnisspaziergang durch den Schlosspark von Pillnitz Glamouröse Feste, Bauernhochzeiten, ein Narrendorf und sein Bürgermeister, Schwanksäulen und seltsame Spiele – Anna Constantia kann über Vieles erzählen. Sie kannte die Träume und Sehnsüchte des Königs und wie sie in dieser märchenhaften Sommerschlossanlage Gestalt annahmen.

Stadtspaziergang in der historischen Altstadt

Stadtspaziergang in der historischen Altstadt von Dresden Bummeln Sie mit der Gräfin Cosel über die vornehmsten Gassen der Stadt zu Frauenkirche, Zwinger, Semperoper und Schloss. Die Spuren des Vergangenen reichen bis ins Heute und mit den charmant vorgetragenen Geschichten und dem Humor der Gräfin gehen Sie auf eine besondere Zeitreise.

Stadtrundfahrt mit einem Gefährt Ihrer Wahl

gestaltete Stadtrundfahrt mit einem Gefährt Ihrer Wahl (außer Fahrrad) Egal ob Bus oder Schiff, Kutsche oder Straßenbahn, die Gräfin weiß viel zu berichten und zeigt Ihnen gern die Stadt ihrer großen Liebe, das Stadtzentrum und die Johannstadt, den Großen Garten mit VW Manufaktur, die Villen von Blasewit, die Schlösser und Weinberge von Loschwitz und nicht zuletzt die Waldschlösschenbrücke und wie ihr August sie gebaut hätte.

Audienz mit der Gräfin

Die Gräfin Cosel gibt sich gern die Ehre und besucht ihre Veranstaltung. Dabei erzählt Sie aus ihrem Leben und den Gepflogenheiten am Sächsischen Hof, geht nach einer begrüßenden Ansprache von Tisch zu Tisch und plaudert charmant, humorvoll und unaufdringlich mit den Gästen über Gott und die Welt und das Leben.

Alles wichtige auf einen Blick

Reichsgräfin vorm Wasserpalais Pillnitz

Plauderei mit Anna Constantia von Cosel

150
Gruppenpreis
  • Realisierbar: ganzjährig
  • Mindesteinsatz: eine Stunde
  • Empf. Gruppenstärke bis 30 Pers
  • Preis pro Stunde: 150€ (Deutsch) / 180€ (Englisch)
  • Funkführungsanlage ab 10 Pers. empfohlen (zzgl. 2 € / Person)
  • Alle Programme können mit Mitmachaktionen, Fotoshooting, Spielen und Quiz ergänzt werden. Auch kulinarische und musikalische Überraschungen sind möglich.
  • Besonders geeignet für Familienfeiern, Firmenevents für beste Kunden oder Mitarbeiter, auch als Bestandteil Ihrer Weihnachtsfeier.
  • Wir mieten gern für Sie Pferdekutsche, Bus auch Oldtimer, Limousine, Schiff oder Straßenbahn an.

Schicken Sie uns jetzt eine Anfrage